Laden...
Startseite/Über uns/Qualitätssicherung
Qualitätssicherung2020-06-09T13:36:02+02:00

Qualitätssicherung

Unsere Mitarbeiter sind ausgebildete Fachkräfte mit langjähriger Erfahrung. Es ist selbstverständlich für uns, dass wir uns kontinuierlich fort- und weiterbilden.

  • Spezielle Qualifikationen und Zusatzausbildungen sind wichtige Kriterien für unsere nachgewiesene Kompetenz und Bestandteil unserer Qualitätssicherung.
  • Die Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgt anhand eines Einarbeitungskonzept, das die jeweilige individuelle Erfahrung und Qualifikation berücksichtigt.
  • Wir beschäftigen in unserem Team Qualitäts- und Hygienebeauftragte.
  • Wir führen mit allen Mitarbeitern regelmäßige Qualitätszirkel durch und stellen aktuelle Fachliteratur zur Verfügung.
  • Wir führen regelmäßig Pflegevisiten bei den Patienten durch, um vor Ort sicherzustellen, dass alles zur Zufriedenheit verläuft, ob es weitere Wünsche gibt und ob die Pflegequalität stimmt.
  • Mobilität und Kommunikation: Unsere Autos sind gewartet und stets einsatzbereit. Und wir sind ständig erreichbar, auch untereinander per Mobiltelefone.
  • Jedes Jahr lassen wir uns unabhängig durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) prüfen und bewerten: 2013 erhielten wir die Gesamtnote 1,0.
 

Kooperationen mit Fachexperten

Wir sehen unsere Arbeit als ganzheitlich. Es zählt für uns nicht nur das, was wir selbst täglich bei unseren Patienten tun. Deshalb arbeiten wir eng mit weiteren Fachexperten zusammen:

  • mit Ärzten und Krankenhäusern,
  • mit spezialisierten Pflegeexperten wie zum Beispiel
    – Wundtherapeuten,
    – Stomatherapeuten,
    – mit Hospizgruppen und
  • mit ambulanten Palliativteams. So verbindet uns zum Beispiel mit dem Palliativnetz Darmstadt (PaNDa) eine sehr enge Kooperation.

PDF Broschüre „umano Pflegedienst“

Aktuelles